Content

pfeil

B2B Content Licensing –
die clevere Art Content zu monetarisieren

Zum Produkt

How it works

Vertriebstools für Verlage

Contiago Icon VerlageSetzen Sie auf unsere innovative Software und standardisierte Vertriebsprozesse. Mit Contiago lizenzieren Sie Archiv-Content automatisiert an Business-Kunden. 

 
Contiago ist Online Shop, Vertriebsplattform und Lead-Portal in einem. Mit dem White Label Content Shop nutzen Sie die Bekanntheit Ihrer Marke und den direkten Draht zu Ihren Abonnenten. Auf unserer Content-Plattform können Geschäftskunden zudem schnell und einfach Nutzungsrechte für ihre Website erwerben. Zusätzlich spielen wir Ihre Inhalte auf branchenspezifischen Landing Pages aus, erhöhen die Reichweite Ihres Contents und generieren neue Leads außerhalb Ihrer eigenen Kanäle.

MEHR ERFAHREN

Blog und News

mehr >

Distributed Content: Was bringen Facebook Instant Articles & Co. wirklich?

März 2017 Eine Studie fand kürzlich heraus, dass Distributed Content einen Anteil von nur 14 Prozent an den Verlagseinnahmen ausmacht. Das lässt Verleger aufhorchen. Ist der derzeitige Hype um Facebook Instant Articles, Snapchat Discover & Co. also unbegründet? Sind die Möglichkeiten, redaktionelle Inhalte über Plattformen zu vermarkten, doch nicht so gut wie gedacht?

mehr >

Digitaler Content-Vertrieb: Was spricht für die eigene E-Commerce-Plattform?

Februar 2017 Händler oder Direktvertrieb? Im digitalen Zeitalter stellt sich diese Frage für Verlage erneut. Sollen sie die Reichweite etablierter Online-Kioske nutzen oder ihre Inhalte über eine eigene Plattform vertreiben und so den Zugang zum Kunden selbst gestalten? Wir zeigen auf, welche Vorteile ein eigener Content-Shop bietet.

mehr >

Blendle, Instant Articles & Co: Mehr Erfolg mit großen Partnern

November 2016 Paywalls haben bisher nicht die erhofften Erlöse für die krisengeschüttelte Verlagsbranche gebracht. Doch was ist die Alternative? Wie verkauft man seine Inhalte im digitalen Zeitalter möglichst profitabel? Dieser Artikel gibt einen Einblick in die Geschäftsmodelle verschiedener Anbieter.

Projekte und Angebote