einBlick

Verlag

Die Netfonds AG ist ein Abwicklungs- und Servicedienstleister für unabhängige Finanz- und Bankberater . Dieses Geschäftsmodell wird klassisch als „Maklerpool“ bezeichnet. Als Großhändler schafft die Netfonds AG Einkaufsvorteile und Zugangswege zu Produkten aus der Finanzwirtschaft. Neben der Funktion des Großhändlers werden weitere Dienstleistungen angeboten. Dazu gehören Abrechnungsservices, rechtliche Unterstützung, technische Konsolidierung und Support durch Produktspezialisten.

Wer ist die Netfonds Gruppe?
Die Netfonds AG wurde im Jahr 2000 von privaten Hamburger Kaufleuten und der heutigen Geschäftsführung gegründet. Netfonds ist unabhängig von Produktgebern und Banken. Am Standort Hamburg sind über 100 Mitarbeiter für Netfonds tätig und unterstützen den Vermittler in seiner täglichen Arbeit.

Der Umsatz der Netfonds-Gruppe lag 2014 bei 70 Mio. €.
Das betreute Bestandsvolumen liegt bei ca. 7,5 Mrd. €.

Heute arbeiten mehr als 4.100 Makler, Vermögensverwalter und Banken mit über 150.000 Kunden mit der Netfonds AG zusammen.

Shortlinks

Suche

Themengebiet: Finanzen

Keywords: Maklerpool, Investmentfonds, Beteiligungen & AIF, Versicherungen, Baufinanzierungen, Finanzinstrumente

Feeds

Feed bestellen

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Feed. Bitte teilen Sie uns kurz mit, ob Sie bereits Kunde bei uns sind, damit wir Sie in den entsprechenden Bereich weiterleiten können:

Ich bin bereits Kunde Ich bin noch kein Kunde

Vorgang abbrechen