Jetzt kostenlos testen!

Hier bekommen Sie Ihren Demo-Zugang und können Contiago unverbindlich testen.
Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus, wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
* Pflichtfeld
 

News

Verlage werden zum Mittelpunkt lokaler B2B-Nachrichten-Netzwerke

Eine Branche im Umbruch

Verlage erleben derzeit den größten Umbruch seit der Erfindung des Buchdrucks. Durch die Digitalisierung und die veränderte Mediennutzung in einer mobilen Welt verändern sich Prozesse, Strukturen, Produkte, und vor allem auch die Art und Weise, wie Verlage heute Geld verdienen. Die Einnahmen aus dem Printgeschäft sinken kontinuierlich, aber das Geschäft mit digitalen Inhalten bringt noch nicht die nötigen Umsätze. Welches Erlösmodell langfristig erfolgreich ist, wird sich noch zeigen. Doch fest steht schon heute: Content ist auch in unserer Umsonst-Welt nicht wertlos. Im Gegenteil: Content ist zu einer Leitwährung in der Kommunikation geworden. Und es liegt in den Händen der Verlage, den Wert dieser Währung zu bestimmen und zu erhalten. Vorausgesetzt es gelingt ihnen, ihren Content richtig zu vermarkten.

Antworten auf das Zeitungssterben

Wer sich nicht rechtzeitig auf diese Situation einstellt und ein neues Geschäftsmodell fürs Digitale findet, dem sagen Experten eine düstere Zukunft voraus. So ist beispielsweise Warren Buffett überzeugt, dass nur eine Handvoll Verlage diesen Umbruch überleben werden. Er sagte Anfang 2017: „Im Moment gibt es noch etwa 1300 Zeitungen in den USA. Vor nicht allzu langer Zeit waren es noch 1700 bis 1800. Nun aber gibt es das Internet. Und die Zeitungen haben keinen Weg gefunden, das Print-Modell zum Digital-Modell zu übertragen.“ Zwei Ausnahmen nennt er: die New York Times und das Wall Street Journal. Sie hätten nach Einschätzung von Buffet eine „gesicherte Zukunft vor sich“.

Verlage werden zum Mittelpunkt lokaler B2B-Nachrichten-Netzwerke

Dass nicht nur die großen Medienhäuser die nötigen Mittel und damit eine Chance auf erfolgreichen Wandel haben, zeigen mittlerweile eine Reihe positiver Beispiele aus dem Umfeld der Lokalzeitungen. Innovative Verleger haben die Zeichen der Zeit erkannt und besinnen sich konsequent auf ihre Stärken. Mit ihrem Medium sind sie regional stark verwurzelt, haben gute Verbindungen zu Industrie, Handel und Handwerk und sind das Sprachrohr von Kultur, Vereinen und Parteien. Was liegt da näher, als dieses Potenzial zu nutzen und unter Einsatz der heutigen technischen Möglichkeiten zum Initiator digitaler Nachrichten-Netzwerke mit regionalem bis hin zu hyperlokalem Fokus zu werden?

Nachrichten-Netzwerk_2

Mit regionalen und lokalen Inhalten neue Erlösquellen erschließen und Kunden binden

Regionales Marketing im Internet wird für Unternehmen immer wichtiger, um Zielgruppen gezielt anzusprechen und als Kunden zu gewinnen. Kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) fällt es aber immer noch sehr schwer, regelmäßig informative Inhalte auf ihrer Webseite zu veröffentlichen, um so bei Kunden und Google den gewünschten Erfolg zu erzielen.

Hier setzt Contiago an und verbindet regionale Publisher, Unternehmen, Verbände und Vereine zu einem innovativen B2B Nachrichten-Netzwerk. Über dieses werden redaktionelle Inhalte, lokale News, Veranstaltungshinweise oder auch Pressemitteilungen ausgetauscht und als leicht einzubindende Content-Feeds zur Verfügung gestellt. Die Nutzung eines Feeds kann sowohl kostenfrei als auch gegen Gebühr erfolgen.

Content Marketing lokal gedacht und auf die Bedürfnisse von KMU spezialisiert

Digitalisierung ist heute mehr als eine professionelle Webseite. Kundenakquise und -bindung über informative und nützliche Inhalte gewinnt nicht nur online weiter an Bedeutung. Content Marketing ist damit zu einem wichtigen Baustein für den Unternehmenserfolg geworden.

Für Publisher bietet diese Entwicklung eine große Chance. Ob für Webseiten, den Vertrieb oder als Futter für soziale Medien: Der Bedarf auf Unternehmen- und Kundenseite ist vorhanden und kann von Verlagshäusern ohne viel Aufwand gedeckt werden. Das setzt jedoch voraus, dass Verlage umdenken: Weg von der Eindimensionalität der Print-Auflage hin zur Verbreitung über verschiedene digitale Kanäle.

Nachrichten-Netzwerk_1

In fünf Schritten zum erfolgreichen B2B-Nachrichten-Netzwerk
Erfahren Sie mehr in unserer Kurzpräsentation

 

 

pfeil

Aktuelle Beiträge, Experten-Interviews, Video-Tutorials und mehr finden Sie im Contiago Blog. 

Zum Blog

Galerie

nach oben